Jörg Ehrenfeuchter

Jörg Ehrenfeuchter wurde 1974 in Süddeutschland geboren. Er studierte Kirchenmusik, Musiktheorie und Orgel-Konzertexamen an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Weiterführende Orgelstudien folgten an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Wien und am Konservatorium in Paris. Er sammelte erste Lehrerfahrungen als Tutor im Fach Chorleitung an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg. Von Herbst 2003 bis 2012 war er als Dozent für Orgel an der Musikhochschule in Hannover tätig.
Im Februar 2003 trat er die Kantorenstelle an der Nicolai-Kirche in Herzberg an. Januar 2006 wurde ihm zusätzlich die Kreiskantorenstelle im Kirchenkreis Osterode und 2009 das Kreiskantorat im Kirchenkreis Herzberg übertragen. Ab 2013 ist er Kreiskantor im neugeschaffenen Kirchenkreis Harzer Land.

Desweiteren übernahm er 2006 die künstlerische Leitung der Musikgemeinde Osterode am Harz e.V.

Seit Beginn des Studiums führt er Konzertreisen im In- und Ausland durch.