Musikgemeinde Osterode am Harz e.V.

Veranstaltungen

Keine Termine

Nächste Probe

Passionskonzert am Sonntag, 10.03.2024, 17.00 Uhr, in der Nicolaikirche, Herzberg

Johann Sebastian Bach:  Johannes-Passion

Die Johannes-Passion von Johann Sebastian Bach wird von der Herzberger Kantorei, der Jugendkantorei und der Musikgemeinde Osterode aufgeführt. Begleitet werden sie vom renommierten Barockorchester „Camerata Allegra“ aus Norddeutschland unter der Leitung von Jörg Ehrenfeuchter, mit Claudia Randt als Konzertmeisterin.
Das Oratorium, das als Höhepunkt der oratorischen Konzerte in der Nicolaikirche gilt, verspricht ein bewegendes Klangerlebnis zu werden. Die Solisten Johanna Neß (Sopran), Matthias Dähling (Alt), Hermann Oswald (Tenor), Matthias Vieweg und Felix Rumpf (beide Bass) werden die leidenschaftliche Erzählung der Passionsgeschichte eindrucksvoll zum Leben erwecken.
Die Johannes-Passion ist ein Meisterwerk, das die dramatische Leidensgeschichte Christi nach dem Johannes-Evangelium musikalisch einfängt. Mit emotionalen Chören, ergreifenden Arien und beschwörenden Chorälen zieht Bach die Zuhörer unmittelbar in das Geschehen hinein. Dabei vermag er es, die zeitlose Bedeutung der Passionsgeschichte auf beeindruckende Weise zu verdeutlichen und damit einen Bezug zur Gegenwart herzustellen.

Eintritt 25/20/15 €, ermäßigt 20/15/10 €

Vorverkauf: 
Bürobedarf Lachnit, Herzberg 05521/9160-0
Papierus, Osterode  05522 920510
Abendkasse  45 Minuten vor Konzertbeginn

 


 

Diese Website verwendet Cookies, um Funktionen wie Benutzeranmeldung, Navigvation und andere zu realisieren. Durch Anklicken der Schaltfläche "Akzeptieren und Schließen" erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf ihrem Gerät einverstanden.